Blütenzauber einmal anders

Der Haselstrauch blüht! Überall wachsen sie, anfänglich grün, dann gelb, und bei Berührung schmeißen sie mit Pollenstaub nur so um sich, zur Freude der Insekten …

Doch halt, klar fallen die in Gruppen auftretenden, leuchtend gelb strahlenden Dolden – Kätzchen genannt – sofort ins Auge. Aber sind das Blüten? Ja, lasse ich mir sagen, die männlichen … die männlichen? Oh ja, der Haselstrauch hat beides, männliche und weibliche Blüten.

Oha, das wird ja immer besser … also nochmal anders schauen und tatsächlich, jetzt sehe ich sie. Eigentlich gar nicht zu übersehen, kleine leuchtende, rosa- auch rot- bis lilafarbene Blüten, die manche Knospen hervorbringen, einfach zauberhaft …

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert